Erweiterung Ersatzteillager und Neubau Fertigteillager

Industrieanlagen

Auftraggeber: ROTO-ELZETT CERTA Vaslatgyártó és Kereskedelmi Kft
Projekt: Erweiterung des Ersatzteillagers und Neubau des Fertigteillagers in Lövő

BT 1: Die Leistung umfasst eine Ersatzteil-Produktionshalle und Werkstatt und einen zweigeschossigen Büroblock auf insgesamt 3.800 m2 und einen offenen Verladehof mit 970 m2. Die Fundamentierung erfolgte mit Kelchen und Sockelbalken. Die Halle hat ein Stahlgerüst mit Sandwichpaneel Verkleidung, am Dach befindet sich ein 16 cm starke Isolierung und eine PVC Wasserisolierung. Der Boden ist ein verstärkter fugenlosen Industrieboden in der kompletten Halle.
Die Halle ist komplett belüftet und gekühlt.
Der neue Gebäudeabschnitt gehört zu einem eigenen Brandabschnitt, die Abtrennung erfolte mit einer 30 cm dicken Y-tong Brandschutzwand, 3 Brandschutz Schiebetüren und PVC Schnelllauftor.

BT 2: PPL Lagerhalle mit 3.900 m2 und 5 Andockstellen mit 700 m2. Die Fundamtierung erfolgte ebenfalls mit Kelchen und Sockelbalken und die Konstruktion ist aus Stahl mit Sandwichpaneel Verkleidung, am Dach wurde eine 16 cm Isolierung und PVC Isolierung hergestellt. In der Halle wurde ein verstärkter Industrieboden ausgeführt. In der Halle wurde ein zweigeschossiger Büroteil inkl. Sozialräume gebaut. Der neue Gebäudeabschnitt gehört zu einem eigenen Brandabschnitt, die Abtrennung erfolte mit einer 30 cm dicken Y-tong Brandschutzwand, 3 Brandschutz Schiebetüren und PVC Schnelllauftor. Des Weiteren wurden 5 gedämmte Andockstellen für LKW hergestellt. Zur Halle gehört noch ein 100 m3 Löschwasserteich und ein Parkplatz mit 25 Stellplätzen.

Copyrights © 2019 Stettin Hungaria | Impressum | Datenschutzerklärung | Website: Webpole